Führung und Lernen bedingen sich gegenseitig.

John F. Kennedy

Interim-Management

Mit unserem Netzwerk aus erfahrenen Interim-Managern stellen wir Ihnen Spezialisten für die zeitweise Übernahme unternehmensrelevanter Frage- und Aufgabenstellungen zur Verfügung. Der Bedarf an externen Interim-Managern entsteht zumeist aus personellen oder fachlichen Managementengpässen. In herausfordernden Unternehmenssituationen kann es eine effiziente Entlastung sein, auf die Expertise und Führungsqualität externer Manager zu vertrauen. Neben Problemlösungsstrategien und -konzepten bringt sich der Interim-Manager dabei aktiv in das Unternehmen ein und schafft dort Abhilfe, wo entlang außerroutinemäßiger Umstände und Fragestellungen interne Grenzen erkennbar werden oder Ressourcen fehlen. Im Unterschied zur reinen Beratung können wir Ihnen im Interim-Management erfahrene Partner vermitteln, die Teil Ihres Teams werden und neben fachlichen auch disziplinarische Führungsaufgaben übernehmen können.

Gerne stellen wir ausgewählten Kunden über einen definierten Zeitraum die Management-Kompetenz unseres Netzwerks zur Verfügung.


Beratungsansatz

„Wer beraten will, muss zuhören können - das Gespräch ist die Grundlage der Beratung."


Den Dialog zwischen Berater und Kunden sehen wir als Dreh- und Angelpunkt eines jeden Projektes. Hier werden Weichen gestellt und Ziele vereinbart. Es gilt zu verstehen und pointiert Fragen zu stellen. Alle Partner sind analysestarke Persönlichkeiten. Nach ihrer akademischen Ausbildung haben sie zuletzt in leitenden Positionen internationaler Konzerne Verantwortung übernommen. Stets suchen unsere Partner den Austausch zwischen Theorie und Praxis - so bieten wir ein wissenschaftliches Fundament unseres Handelns. Unser Management übernimmt Verantwortung, ob in Expertengremien, Aufsichtsräten oder als Privatdozenten. Schwerpunkte unserer Arbeit bilden Kommunikations- und Prozessberatung.

Unser Management-Netzwerk

Daniel Beckert, MBA

Associate Partner


Daniel Beckert ist führungserfahrener Transformationsexperte für die gezielte Gestaltung zukunftsfähiger Organisationen. Aus über 15 Jahren in Top-Beratungsunternehmen verfügt er über vollumfängliche Expertise in der Unternehmenstransformationen, insbesondere im Bereich Humankapital. Seine Erfahrung umfasst sämtliche Branchen und alle Hierarchiestufen. Dazu gehört die Entwicklung von Zielorganisationen für Global Player und Leitung von Change-Management-/ Unternehmenskultur-Initiativen im Rahmen von M&A-/ Post-Merger-Integrationsprojekten und internen Umbauprogrammen. Dies zum Teil auch ad interim als HR-Director. Beckert verfügt über Abschlüsse als Master of Business Administration der University of Toronto sowie als Executive MBA der Universität St. Gallen (HSG).

Sven-Christian Feist, Diplom Kaufmann

Associate Partner


Sven-Christian Feist studierte Betriebswirtschaftslehre an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel und Jean-Moulin III in Lyon, Frankreich und schloss als Diplom-Kaufmann ab. Schon während seines Studiums gründete er sein erstes Marktforschungs-Start-Up. Er entwickelte über seine vielseitigen Verantwortungen in den Bereichen Marketing und Vertrieb ein umfassendes Verständnis für Marktanforderungen und Kundenbedürfnisse. Seine Expertise in Multi-Channel Management mit Fokus auf das Retail-Geschäft konnte er in internationalen Konzernen insbesondere in der Telekommunikation einsetzen. Heute unterstützt er Unternehmen des Mittelstandes und Konzerne als Interim Manager im Ausbau von Marketing- und Salesabteilungen.

Stephan Mahlert, Diplom Kaufmann

Partner


Stephan Mahlert war über zehn Jahre für internationale IT-Konzerne tätig, davon viele Jahre in Skandinavien, Kanada und England. Er verantwortete zahlreiche Großprojekte und verfügt über ein profundes Wissen und eine erstklassige Vernetzung in der IT-Szene. Als Geschäftsführer eines englischen eHR-Software-Dienstleisters gestaltete er lange das Deutschlandgeschäft und sammelte umfangreiche Erfahrung in allen elektronisch unterstützten Unternehmensprozessen. Stephan Mahlert ist Diplom Kaufmann und studierte an der Ludwig-Maximilians-Universität München sowie in Virginia (USA). Heute trägt er Verantwortung für Effizienzsteigerungen im Themenfeld IT-Technologie. Besonderes Augenmerk kommt dabei der Einbettung von modernen Applikationen in den Unternehmensalltag zu.

Ansgar Heitzig, Diplom Ökonom

Partner


Ansgar Heitzig gründete ProjektConsult und beriet mit seinem Unternehmen Produkt- und Unternehmensmarken, bevor er in die Industrie wechselte. Zehn Jahre sammelte er Erfahrung in internationalen Konzernen und verantwortete in dieser Zeit unter anderem Corporate Branding, PR und Employer Branding für internationale DAX-Konzerne. Herr Heitzig übernimmt auch als Mitglied von Aufsichtsräten und Beiräten Verantwortung in einer Reihe von Unternehmen. Er studierte Wirtschaftswissenschaften an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main und der Leuphana Universität Lüneburg. Dort schloss er als Diplom-Ökonom ab.